Die geile Verführung

In Zeiten von Corona ist es wichtig, körperliche und soziale Kontakte auf ein Minimum herunter zu fahren! Bordelle schließen, die sexuelle Lust ist dennoch weiter da. Warum nicht deshalb mal Camsex ausprobieren, der virtuelle Sex ohne Gefahr für beide Seiten! Schützen Sie sich!

Mein Name ist Svenja und ich habe meinen Stiefvater Verführt.

Es war ein schöner morgen, dass schönste war das Ferien waren.
Deshalb schlief ich heute besonders lange, dann als ich wach war stand ich auf und ging zu meinem Schrank.

Ich zog mich komplett aus und konnte mich in meinem Spiegel betrachten, dass ich erst 18 bin würde man von meinem Körper her nicht glauben.
Da ich nur 1.65m groß bin und schön schlank, mit einem geilen Knackarsch sowie stramme Doppel D Titten.

Dann grief ich in meinen Schrank und krammte mir einen frischen Tanger heraus, dann denn passenden BH dazu.
Ein bauchfreies top sowie einen Mini Rock, dass war alles was ich brauchte und machte mich auf denn Weg ins bad.

Im Bad war das Fenster offen als ich es zu machen wollte sah ich meinen Stiefvater, dass er gerade im Garten am arbeiten war.
Da es so warm war arbeitete er auch oben ohne und wow hat er einen geilen Körper.

Ich blieb noch eine Weile stehen und beobachtete ihn, dass mir nicht auffiel das mich es zimmlich anmachte.
Als ich es dann merkte ging ich vom Fenster weg, dann machte ich das Wasser in der Dusche an und stieg in die wanne.

Ich konnte nicht glauben was gerade geschah, dass ich vom Anblick meines Stiefvaters geil wurde.
Desto länger ich mir Gedanken machte und mich duschte, dass ich am überlegen war meinen Stiefvater zu verführen.

In meinem Kopf stieten als meine gedanken, dass ist immerhin mein Stiefvater.
Doch dann entschied ich mich das ich ihn spüren will, dass hieß ich muss mir überlegen wie ich es am besten schaffe.

Als ich fertig mit duschen war ging ich zurück in mein Zimmer, dann wo ich meine Tür zumachte und abschloss.
Fing ich an wie wild meinen schrank alles zu entreißen an Klamotten, dann suchte ich meine geilsten Sachen herraus.

Schöne schwarze Strapse mit Haltern so wie einen geilen viel zu kleinen Mini Rock, darunter einen Slip durch denn man alles sehen konnte in einem Knall rot.
Einen geilen schwarzen BH der nur meine Nippel verdeckte.

Ich schaute mich selbst im Spiegel an und wurde schon übel feucht vom Anblick, dann setzte ich mich an meinen schmincktisch.
Und machte mich noch etwas her was mir auch fast perfekt gelungen war, dann suchte ich etwas das ich über meinen BH ziehen könnte.

Ich entschied mich für einen Sport top und zog es mir über, dann wo ich soweit war Schloss ich meine Tür wieder auf und lief los.
Umso neher ich zu unserem Garten ging würde ich immer nervöser, dass machte mich aber noch viel geiler darauf.

Ich stand nun vor der Tür die mich noch vom Garten vernhiel, dann als ich sie auf schob hörte es mein Stiefvater und drehte sich zu mir.
Und fragte mich ob ich mich in denn Garten legen wollte, dann meinte er falls er mich stören tut würde er rein gehen.
Ich gab ihm als Antwort das er ruhig bleiben kann, denn du störst mich nicht.

Erst dachte ich mir das ich dies antworte.
“Nein alles gut du störst doch nicht, denn wenn ich dich weg schicken würde hätte ich nix schönes mehr zu sehen“.
Doch ich hielt es für besser mich langsam heran zu Tasten, dass ich zur liege ging da sie noch sehr schön in der sonne stand.

Dann zog ich mein Sport top aus und stand nur noch im Mini und meinen betohnenden BH da, dass sich mein Stiefvater auch einen Blick nicht verkneifen konnte.
Ihm gefiel was wohl was er kurtz sich ansah, denn ich konnte eine kleine Beule in seiner Hose erkennen.

Ich legte mich auf die liege und machte es mir bequem, dann winkelte ich meine Beine leicht an.
Das bewirkte das sich der Mini hoch zog und man meinen Slip sehen konnte, dann sah ich ohne dass er mich sah wie er schön hin sah.

Erstmal blieb ich liegen und machte nix weiter, damit es nicht auffällt das ich was vor habe.
Nach so ca.20 min stand ich auf und stellte mich so, dass mein Stiefvater mich komplett von vorne sah.
Ich schaute zu ihm und ließ meinen BH langsam hinab kleiten.

Er war gerade einen Schluck am trinken als ich das tat, dass als er es sah sich so verschluckte das er hustete und das nicht leise.
Ich lag mich gleich wieder auf die liege als hätte ich es nicht mit bekommen, dann habe ich ihn ja schon bald soweit was dachte ich mir.

Dann hörte ich dass mein Stiefvater denn Wasserschlauch anfing zu benutzen.
Er schaute kurz zu mir herrüber und ich streichelte mir gerade über meinen Körper, dass er wohl der Meinung war ich bräuchte ne Abkühlung.
Und spritzte mich mit dem Wasserschlauch komplett von oben bis unten hin nass, dann als er aufhörte stellte ich mich hin und schaute erstaunt an mir hinab.

Mein Blick richtete sich wieder auf und ich blickte ihn in die augen, dann zog ich unerwartet für ihn meinen Mini runter.
Nun konnte er meinen mitlerweile komplett durchsichtigen tanga sehen.
Damit rechnete er nicht so wie er mich ansah, dass ich Mal vor ihm stehen würde und das nur in einem tanga.

Mein Blick fiel auf seine Hose wo ich sah wie groß seine Beule mitlerweile war, dass ich mich auf die Kante der liege setzte und meine Beine leicht spreizte.
Mit meiner hand strich ich mir vor seinen Augen über meine brust, meinen Bauch weiter hinnab bis zwischen meine beine.

Nun sah er vom Gesichtsausdruck her aus wie ein auto, dass seine Augen nicht raus fielen war alles.
Ich bemerkte wie er auf mich zu kam, dann stand er so das sein Kopf über meinen knien zu sehen war.
Und fragte mich “Svenja Ehm wie soll ich das sagen, dass hier was du als machst.
Ehm ich weiß nicht was ich davon halten soll, denn immerhin bin ich dein stiefvater.“

Nach diesem Satz unterbrach ich ihn gleich, denn es war nun soweit ihn davon zu überzeugen.
“Ach Daddy hör mir kurz Mal zu, denn ich muss was sagen.
Du bist zwar mein Stiefvater und nicht du verführst mich gerade zu etwas, dass ich nicht wollen könnte.
Sondern ich will dich verführen Daddy, denn du sollst mein aller erster sein.“

Er lief rot an und ihm blieb die stimme weg, dass ich schon dachte er hätte einen herzentfackt bekommen.
Das ich Aufstand und zu ihm hin ging, dann als ich vor ihm stand packte er mich an meine schultern.
“Du Svenja ich habe da echt bedenken bei, was ist wenn es jemand raus bekommt.
Oder noch schlimmer wenn deine Mama uns dabei erwischen würde, dass wäre das schlimmste war kommen könnte.“

Ich streckte meine hand aus und leckte ihm einen Finger auf die lippen, dass er gezwungen war die Klappe zu halten.
Als ich nach ungefähr einer guten halben std. Ihn dann überredet bekamm.

Kniete ich mich vor ihm und öfnette seine hose, dass er so geil auf mich war merkte ich genau da.
Denn wo ich sie öffnete kam er mir gleich entgegen gesprungen, dass er so groß war machte mich verdammt geil.

Nun zog ich ihm die Boxershorts runter umpackte seinen Schwanz und leckte los.
Er kam aus dem stöhnen nicht raus, denn ich bließ seinen Schwanz so schnell und tief das er auch gleich schon kam.
Es zuckte in meinem Mund und dann spürte ich wie seine warme sahne als in mein Rachen gespritzt wurde.

Dann zog er mich hoch und hebte mich dann kopfüber vor sich, dass ich seinen Schwanz vorm Gesicht hatte sowie er meine geile kleine fotze.
Er fing gleich an mich wild durch zu lecken, dass ich sehr laut am stöhnen war.
Nebenbei bließ ich ihm weiter seinen Schwanz damit er wieder groß und stark wird.

Wo er dann wieder bereit war drehte er mich, dann legte er mich in der doggy Stellung auf die liege.
Stellte sich hinter mich und rieb leicht mit seiner Eichel an meinem Spalt, dass machte mich so verrückt das ich begang mein Becken ihm entgegen zu strecken.

Dann endlich drang er in mich ein und gab es mir gleich richtig.
Ich merkte das ich wieder kurz vorm kommen war und schrie das aus mir heraus, dann wo er es hörte fing er nochmal so richtig an mich zu ficken.
Ich war zum Ende hin nur noch am schreien und dann kam das Gefühl was mich zum zittern brachte.
Es dauerte nicht lange und dann merkte ich wie mein stiefvater seine Ladung in meine geile Fotze spritzte.

Die geilsten sofort anschauen. Täglich neue Pornos aus allen Kategorien ungeschnitten ansehen! Geile Fickfilme versauter und hemmungsloser Amateure die süchtig machen. sauna-hunter.ru.org wünscht dir viel Spaß!


Hat dir diese Geschichte gefallen? Bewerte sie!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne6 Sterne7 Sterne8 Sterne9 Sterne10 Sterne (19 Votes, Durchschnitt: 5,00 von 10)
Loading...Loading...

Keine Kommentare vorhanden


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

Alle Texte, Handlungen & Personen auf sauna-hunter.ru.org sind Fiktion und frei erfunden. Alle Akteure in Geschichten und auf Bildern sind volljährig!

50% Rabatt beim Black Friday

auf alle Webcams, Videos & Bilder!

Jetzt sparen!



parkplatzsex"geile dessous""dagi bee porn""cousine gefickt""sexgeschichten geschwister""versaute sexgeschichten""sex geschichten lesben"pornodreh"sex geschichten inzest""sauna sex geschichten""sexgeschichte klassenfahrt""ficken mit mutti""richtig wichsen"sex-geschichten"gaysex geschichten""geile bettgeschichten""inzest sexgeschichte""porno ehefrau""xxx geschichte"runterholen"sex mit der schwester geschichten""erogeschichten at""animal sexgeschichten""erlebnisse im pornokino"sex-geschichten"schwester nackt"www.katja.xxy"katja krasavice nackt bilder"pornogeschichte"kattia vides nude""natursekt geschichte"www.katja.xxyinzeststories"sexgeschichten sperma""im schwimmbad gefickt"ehenutte"katja krasavice womanizer""sex mit tochter""fick geschichte""sex erotik geschichten""gangbang geschichten""lucycat porno""erot geschichten""anal sexgeschichten"sexstoryssex-geschichten"sexgeschichten nachbarin""dagi bee porn""sexgeschichte nachbarin""youtuber nackt""große titten""sex geschichten inzest""geile erzählungen"sexgschichten"ehefrau im pornokino""gigantische titten""erotikgeschichten kostenlos""erotische sexgeschichten""zusammen wichsen""sex geschichten free""sexgeschichten inzest""porno kategorie""partnertausch geschichten""nackt im freien""milf lehrerin""fick geschichten""deutsche sex geschichten""sex mit dem lehrer""geile sexstory""die besten sexgeschichten""das erste mal geschichten""bruder schwester sex geschichten""femdom geschichten""heimlich ficken""sexgeschichten pferd""lexy roxx creampie""erotische geschichten lesbisch""sexstories deutsch""mutter sexgeschichten"